Historie

1994 – Unternehmensgründung. Metalllieferungen aus Kasachstan nach Russland stellen die ersten Schritte der Firma dar.

1995 – Die chemische Ausrichtung nimmt ihren Anfang. Das Unternehmen beliefert alle führenden Produktionsbetriebe der Nizhniy Novgord Region mit Kalziumkarbid.

1997 – Das Unternehmen stellt ihre Tätigkeit im Bereich Walzmetall ein und konzentriert sich auf das Basischemikalien.

1999 – Wesentliche Erweiterung des Sortiments im Chemiesektor, Lieferungen werden in alle Gebiete Russlands durchgeführt und mit Partnern aus den GUS-Staaten werden neue internationale Verträge geschlossen.

2002 – Das Unternehmen wird nach unterschiedlichen Geschäftsbranchen in mehrere Abteilungen aufgeteilt: Industriechemie (VASTECO Chemicals) und Immobiliengewerbe (VASTECO Construction).

2003 – Die Firma eröffnet neue Zweigstellen in Moskau und Perm, in diesen Städten werden Büros und Produktionslager in Betrieb genommen.

2004 – Mit IKA WERKE wird ein Partnervertrag über die Lieferung von Labor –und Prozesstechnik geschlossen. Die Ausrichtung VASTECO Technics setzt ihre Entwicklung bis heute erfolgreich fort.

2005 – In Nizniy Novgorod wird mit dem Bau des ersten Wohnhauses begonnen, 2007 wird das Projekt erfolgreich abgeschlossen.

2007 – Für den Lagerbetrieb wird eine eigene Infrastruktur gebildet.

2007 – Ausarbeitung eines Konzepts für ein prinzipiell neues Business-Hotel und Realisierung des Projekts zur Einführung eines 4-Sterne-Hotels in Nizniy Novgorod. www.loungestreet.net

2009 – Unter der Marke "Sattvik" wird mit der Herstellung von Butterschmalz begonnen. Die Herstellung biologischer Lebensmittel wird heute weiter entwickelt und trägt den Namen  VASTECO Produce, 2010 wird ein erste Produktionsstätte gebaut.

2009 – Entwicklung des Architektur- und Baugewerbes in Deutschland. Bauen im Einklang mit den Naturgesetzen ist die Aufgabe, die VASTECO Construction mit zeitgemäßen Architektur-Konzepten realisiert. Hier wird traditionelle Baukunst, modernste innovative Technologie und ökologisches Bauen auf harmonische Weise zu einem Werk umgesetzt.

2009 – Mit dem Kennenlernen der Kinder aus dem Kindergarten № 6 in Nizhniy Novgorod nimmt VASTECO Wellspring, die nichtkommerzielle Ausrichtung, ihren Anfang. Im Rahmen der Ausrichtung wird die Unterstützung und Umsetzung sozialer Projekte in Angriff genommen.

2010 – Bau eines Technikums, das Ausbildungsgelände und einziges Labor auf dem Gebiet der GUS-Staaten ist, das mit Versuchs- und Pilotanlage der IKA Werke GmbH ausgestattet ist, und die Durchführung eines breiten Spektrums an Tests und Versuchen ermöglicht, um Rezepturen und neue Produkte für die Kunden aus Russland und den GUS-Staaten zu entwerfen.

2010 – Realisierung des ersten Bauabschnitts eines Projektes von mehreren Einfamilienhäusern in Südwestdeutschland.

2011 – Gründung der VASTECO Holding, die alle Sphären der Geschäftstätigkeit vereinigt: VASTECO Chemicals, VASTECO Technics, VASTECO Construction, VASTECO Produce und VASTECO Wellspring.

© 1994-2013 Vasteco®Holding, All rights reserved